Geschichte der Bäckerei Kaiser
1904
Andreas Hofer gründete die Bäckerei unter dem früheren Namen "Bäckerei Hofer". Er war ein Bäcker der alten Zunft und mußte anfangs noch ohne die Hilfe von Maschinen die Teige herstellen.
Andreas Hofer
 
Alte Bäckerei
Damals befand sich die Bäckerei noch in einem kleinen Haus auf der gegenüberliegenden Seite.
Im Jahr 1954 übernahm dann der Sohn Anton Hofer die Bäckerei. Dann fanden einige Umbauten am Hause statt
und die Bäckerei vergrößerte sich zusehends.
Umgebaute Bäckerei
1971 übernahm der Schwiegersohn von Anton Hofer, Karl Kaiser, die Bäckerei.
In den 80er Jahren wurde schließlich unter der heutigen Adresse eine neue Bäckerei gebaut und auf den Namen Kaiser umgetauft. Die alte Bäckerei mußte dem Kurheim weichen.
neue Bäckerei
Günter Kaiser
Seit 1999 leitet nun Günter Kaiser die Bäckerei Kaiser.
Die Bäckerei feiert 100-jähriges Jubiläum.